Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Vorsicht, niemand ist geschützt vor Schlüsselverlust, Einbruch etc.

gerade in der heutigen Zeit wird das Vertrauen der Menschen immer öfter missbraucht, daher möchten wir Sie gerne auf einige Punkte aufmerksam machen.

Wie sich immer wieder aus Gesprächen mit der Polizei Bremen und den geschädigten Personen darstellt, ist größte Vorsicht vor unseriösen Firmen geboten, die Notsituationen der Menschen ausnutzen und überhöhte Preise berechnen, wogegen man in der Regel nichts machen kann.    

Aus diesem Grund unser Ratschlag an Sie:

Bevor Sie überhaupt in eine Notsituation kommen, speichern Sie die Telefonnummer, der Firma Ihres Vertrauens, in Ihrem Mobil-Telefon.

Stecken Sie sich die Telefonnummer dieser Firma in die Geldbörse oder Handtasche.

Wenn für Sie eine Notsituation eintritt, haben Sie immer die richtige Nummer zur Hand.

Merken Sie sich den Namen der Firma damit Sie über die Telefonauskunft die Nummer erfahren, wenn Sie diese nicht zur Hand haben.

Erkundigen Sie sich Bitte auch im Vorfeld über die Eignung, am besten Sie überzeugen sich durch einen Besuch dieser Firma im Vorfeld.

Beispiele für Ihre eigene Prüfung:

1. Ist ein Eintrag im Errichternachweis von mechanischen Sicherungseinrichtungen vorhanden in diesem Fall sind Sie sicher, das zumindest ein sauberes polizeiliches     Führungszeugnis des Inhabers oder des Betriebsleiters vorhanden ist.

2. Ist die Firma in der Handwerkskammer eingetragen.

3. Sind die Preise der Materialien Tag und Nacht gültig und wie hoch sind diese.

4. Gibt es einen Festen Standort dieser Firma (nicht nur Telefonnummern).

5. Sind alle nötigen Angaben (Steuer-Nr., Inhaber) auf dem Briefen und Rechnungen angegeben.

6. Fragen Sie bei Ihrer Hausverwaltung nach ob Ihnen diese eine Firma nennen kann.

Unsere Bitte an Firmen, Eigentümer und Mieter:

Bitte leiten Sie diese Info auch an Ihre Verwalter, Hauswarte, Eigentümer und Mieter weiter.

Es ist uns sehr wichtig dieses Thema im Vorfeld anzusprechen da jeder, der auf unseriöse Firmen hereinfällt, mit sehr hohen Kosten zu kämpfen hat und gleichzeitig das Vertrauen verliert.

Es gibt seriöse Firmen in unserer Stadt, die jederzeit für Sie zu erreichen sind.

Leider können wir nicht jeden im Vorfeld warnen oder davor schützen, aber wir versuchen, so weit wie es in unserer Macht steht, auf diesem Wege, Schaden von Ihnen fern zu halten.

 

Andere Aussagen dürfen wir aus rechtlichen Gründen, nicht machen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team für Sicherheit

SCHLOSS SCHLÜSSEL SICHERHEITSTECHNIKEN, PH

Inh: Peter Heczendorfer

Haverbecker Weg 4-5

28329 Bremen

Telefon: 0421-46 50 80 (auch im Notdienst)

Telefax: 0421-46 78 498

E-mail: p.heczendorfer@sich-techph.de

Homepage: www.sich-techph.de